Cyber-Risk-Versicherung

Oops, an error occurred! Code: 20240518140938cab4e2d3

Was passieren kann, passiert...

Cyber-Haftung
Schadensersatzansprüche Dritter wegen

  • Sicherheitsverletzungen im Cyber-Raum, zum Beispiel fehlgeschlagene Abwehr eines Hackerangriffs,
  • Verletzung von Datenschutz- oder Vertraulichkeitspflichten
  • unerlaubter Medienaktivität, beispielsweise Verstoß gegen Marken-, Persönlichkeits- oder Wettbewerberrecht.


Cyber-Eigenschaden
Kosten und Verlust von Einnahmen

  • Entgehende Einnahmen bei Betriebsunterbrechung durch IT-Systemausfall oder Verlust von Daten, zum Beispiel bei Denial of Service oder Hackerangriff oder interner Sabotage
  • Wiederherrstellungs- oder Rekonstruktionskosten bei Verlust oder Beschädigung von Daten
  • Verlust digitaler Gelder, Waren und Wertpapiere
  • Cyber-Erpressung

Zusätzliche Kosten
Unerfreuliche Begleitkosten im Schadenfall

Bei der Bewältigung der Krise fallen meist weitere Kosten an, zum Beispiel für Krisenmanagement, PR-Berater, Information betroffener Dateninhaber, IT-Forensiker und sonstige Sachverständige, Buß- und Strafgelder etc.

Was kann versichert werden?

Cyber-Haftpflicht

  • Prüfung des Anspruchs
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • Befriedigung berechtigter Ansprüche


Cyber-Eigenschäden

  • Wiederherstellungskosten bei Verlust, Beschädigung von IT-Systemen oder Daten
  • Entgehender Gewinn und Mehrkosten bei cyber-bedingter Betriebsunterbrechung
  • monetärer Gegenwert bei Cyber-Verlust von Geldern, Waren und Wertpapieren
  • Erpressungsgelder


Kosten im Zusammenhang mit einem Cyber-Schadenfall

  • IT-Forensik
  • Information von einer Datenschutzverletzung Betroffener
  • Krisenbewältigungsaufwand
  • Rechtliche Beratung
  • PR-Beratung
  • Löschung medialer Inhalte
  • Zurückgehaltene Gebühren
  • Dokumentenverlust
Oops, an error occurred! Code: 20240518140938a0a1e066