Crefo WKV TRANSPORT

Die Forderungsausfallversicherung für die Speditions- und Logistikbranche

Die Konjunktur in Deutschland verbessert sich stetig.  Aber nicht jeder Auftrag wird wie vereinbart von Ihrem Kunden pünktlich bezahlt. Diese Außenstände wirken sich negativ auf die wirtschaftliche Lage aus und belasten besonders in der Transportbranche in starkem Maße die Liquidität Ihres Unternehmens. Durch ein professionelles Forderungsmanagement wird die Liquidität verbessert und gesichert, damit das Unternehmen leistungsfähiger auf dem Markt agieren kann.

Inhalt:

  • versichert sind Forderungsausfälle bei Zahlungsunfähigkeit von Auftraggebern (Insolvenztatbestand), sofern der Versicherungsfall während der Laufzeit des Versicherungsvertrages eintritt
  • Versicherungsschutz nur gegenüber inländischen Kunden
  • empfohlen für Unternehmen bis max. 5 Mio EURO Umsatz
  • keine Rechtsschutzdeckung bei bestrittenen Forderungen
  • jederzeit wandelbar in die R+V Crefo Police mit weitreichendem, individuell anpassbarem Versicherungsschutz

Sie profitieren von der gebündelten Kompetenz zweier führender Anbieter aus dem Kredit- und Risikomanagement  durch Bonitätsprüfung und -überwachung Ihrer Debitoren und dem Creditreform Inkasso-Service vor Ort.

Risikoabsicherung mit System

Die intelligente Kombination aus Bonitätsprüfung und Inkasso von Creditreform sowie der Forderungsausfallversicherung von Atradius ermöglicht Ihnen die einfache Risikoabsicherung:

  • Rechnungsstellung bis zu 45 Tage nach Lieferung/Leistung
  • Absicherung von Forderungen bis zur Pauschaldeckungsgrenze von 30.000 EURO über eine Creditreform Wirtschaftsauskunft
  • Erst bei Forderungen über 30.000 EURO Beantragung eines Kreditlimits
  • Bei Zahlungsverzögerungen Übernahme des Inkassos durch Creditreform vor Ort
  • Schadenregulierung bei Eintritt des Versicherungsfalls durch den Versicherer

Voraussetzungen für den Versicherungsschutz

  • Sie sind Creditreform Mitglied
  • Creditreform vor Ort ist Ihr fester Inkassopartner
  • Versicherungsschutz durch positive Creditreform   Wirtschaftsauskunft oder Kreditlimit von Atradius
  • Rechnungsstellung bis zu 45 Tage nach Lieferung/Leistung
  • Abgabe an das Creditreform-Inkasso und Nichtzahlungsmeldung spätestens 90 Tage nach Fälligkeit
  •  

Individueller Schutz für Sie

Die Crefo WKVTRANSPORT ermöglicht Ihnen einen individuellen und umfassenden Schutz vor Zahlungsausfällen und Schäden durch Zahlungsverzug. Mittels der Creditreform Wirtschaftsauskunft oder eigener positiver Zahlungserfah-rungen erhalten Sie Versicherungsschutz für Ihre Kunden bis max. 30.000 EURO. Erst darüber hinaus wird ein Kreditlimit über den Kreditversicherer Atradius beantragt.

Bestandskunden

Der individuelle Versicherungsschutz im Bestandskundenbereich richtet sich nach dem tatsächlich benötigten Versicherungsschutz (max. offener Posten).

Neukunden

Bei Neukunden erhalten Sie Versicherungsschutz auf die positive Wirtschaftsauskunft von Creditreform in Höhe von 30.000 EURO. So sichern Sie Ihren Erfolg in der Kundenbeziehung von Beginn an.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Attraktive Prämiengestaltung ab einer Mindestprämie von 1.200 EURO
  • Liquiditätssicherung und damit Absicherung des finanziellen Handlungsrahmens
  • Einzigartiges Deckungskonzept für kleine und mittlere Unternehmen
  • Deckungsschutz auch bei kurzfristiger Beauftragung z.B. über Frachtenbörsen
  • Mitversicherung von Zoll- und Steuervorauslagen
  • Creditreform als erfahrener und kompetenter Inkasso-Partner vor Ort
  • Entschädigung bei Zahlungsunfähigkeit und bei Nichtzahlung 5 Monate nach Fälligkeit in Höhe von 90% der Netto-Forderung
Oops, an error occurred! Code: 20240722070325c4383530